Magdalena Polster ist Süddeutsche Vizemeisterin

Bei den süddeutschen U23-Meisterschaften im nordhessischen Kassel konnte die erst dem Jahrgang 1997 angehörende Magdalena Polster im Dreisprung die Silbermedaille für den TV Eppingen gewinnen. In einem engen Kampf wurde dabei die neue süddeutsche Meisterin gesucht. Bereits in ihrem ersten Versuch sprang Polster ihre Tagesbestleistung von 11,44m und lag damit bis zum vierten Versuch in Führung. Dann entriss ihr die Gomaringerin Wiebke Lhys den Sieg jedoch noch mit zwei Versuchen auf exakt die gleiche Weite. Mit dem letzten Sprung versuchte die Eppingerin nochmals zu kontern, kam dann aber lediglich auf 11,41m und so ging der Sieg ins württembergische Gomaringen. Mit der süddeutschen Vizemeisterschaft im Gepäck konnte die zwei Jahre jüngere Magdalena Polster jedoch zufrieden die Heimreise nach Eppingen antreten.
Eingestellt von: Martin Löwer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.