Weihnachtsfeier der Frauenriege III des TV Eppingen

Eppingen: Turnerheim | Zur traditionellen Weihnachtsfeier traf sich die Frauenriege III des TV Eppingen im festlich geschmückten Turnerheim. 19 Turnerinnen konnte die Abteilungsleiterin Waltraud Ries bei einem Gläschen Sekt begrüßen. An der liebevoll dekorierten Tafel ließen sich die Frauen ein leckeres Menue schmecken. Nach dem Dessert ging es besinnlich weiter mit dem Singen von Weihnachtsliedern, heiter dann bei einem Wichtelspiel.
Die Weihnachtsfeier ist auch alljährlich Anlaß, sich bei Waltraud Ries und ihrer Stellvertreterin Martina Albert mit einem Präsent zu bedanken, gestalten sie doch allwöchentlich die abwechslungsreichen Übungsabende. Wie rege und gerne diese angenommen werden, zeigte sich bei der Ehrung der fleißigsten Turnerinnen der Gruppe. Von 41 Übungsabenden nahm Heinke Nagel 39 mal teil, weiter folgten Kirsten Geiger, Helga Schuhmacher (je 38), Gerlinde Groß, Emely Petri (je 37), Birgit Schwenda (35), Ingrid Weinröther, Martina Albert (je 34) und mit jeweils 33 mal Brigitte Mähler, Birgit Messner, Waltraud Ries und Andrea Wendel.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.