Abendwanderung des Heimatvereins vom 10.06.2015

Bürgermeister Krüger und Rosa Pereira
Das Thema „Ortskernsanierung und Neubebauung“ führte uns durch verschiedene Straßen und Gassen unserer schönen Heimatgemeinde. Unser Referent, Herr Bürgermeister Krüger, erzählte viel über die Veränderung des Ortskerns und gewährte uns auch einen Einblick in die nicht ganz einfache Materie der Förderungen innerhalb von Sanierungsgebieten. Die Abendwanderung startete auf dem Rathausvorplatz mit einer Begrüßung des Vorsitzenden des Heimatvereins Michael Frank. Die Begrüßung ging dann sogleich über in die Vorstellung von Rosa Pereira und Margit Kazmaier, die die diesjährige Abendwanderung organisierten. Herzlichen Dank! Nachdem wir die einzelnen Stationen mit den interessanten Erläuterungen angesteuert hatten, ging es dann über die Hofwiesen zur Scheune an der Horkheimer Straße. Bei einem guten Viertele und Brezeln saßen die gut gelaunten Abendwanderer bei netten Gesprächen noch lange zusammen.
Ein herzliches Dankeschön an unseren Referenten, Herrn Bürgermeister Krüger, der uns viele interessante Informationen mitgegeben hat.
Bereits heute möchten wir auf die zweite Abendwanderung am 12. August 2015 aufmerksam machen. Wir fahren gemeinsam in das Haus der Stadtgeschichte nach Heilbronn. Dort wird uns Herr Peter Wanner die Stadtgeschichte aus Fleiner Sicht erläutern.

Eingestellt von: Gudrun Haag-Erdösi
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.