Pokalsieger und Rasse-Kreisjungtiermeister

Erfolgreiche Züchter: Uwe Göring, Angelika Reber, Bernd Müller und Harald Vogel (v.l.). Auf dem Bild fehlt Michael Kress Fotograf: A. Reber (Foto: A. Reber)
Der Kleintierzuchtverein Z 47 Flein nahm am 3. und 4. September an der Kreisjungtierschau für Geflügel teil. Die Ausstellung fand bei den Züchterfreunden in Güglingen statt. In den Sparten Tauben, Wasser-, Groß- und Zwerggeflügel wurden rund 260 Tiere verschiedenster Rassen den Preisrichtern zur Bewertung vorgestellt.

Insgesamt wurde den Fleiner Züchtern eine sehr gute Qualität der Tiere bestätigt. Dies spiegelte sich in den errungenen Preisen wieder.

Einen Pokal erhielten: Uwe Göring (Brahma rebhuhnfarbig gebändert) für die beste Henne mit hv 96 Punkten, Bernd Müller (Vorwerkhuhn) für den besten Hahn mit hv 96 Punkten und Angelika Reber (Deutsche Sperber) erhielt ein LVE für eine Henne mit v 97 Punkten. Ebenso erhielten die genannten Züchter eine Urkunde mit dem Titel "Rasse-Kreisjungtiermeister 2016".

Für die erste Ausstellung des Zuchtjahres 2016 ist dies ein hervorragendes Ergebnis!
Eingestellt von: Angelika Reber
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.