Treffen der Alterskameraden

Die Alterskameraden der Feuerwehren trafen sich an zwei Terminen in Gaisbach.Eingeladen hatte die Werksfeuerwehr der Firma Würth.Nach einen Glas Sekt wurden die Teilnehmer im Alma-Würth-Saal von der Geschäftsleitung herzlich Willkommen geheißen.Danach wurde Unternehmensphilosophie in einem Filmbeitrag den Kameraden und Ihren Ehefrauen vermittelt. Anschließend hat Fritz Haag alle Kameraden in die Werkskantine zu Kaffee und Kuchen eingeladen. Ilse Haag hatte dafür ca.30 Kuchen und Torten gebacken. Viele Kameraden nutzten dann die Gelegenheit die Gemäldeausstellung im Verwaltungsgebäude der Fa. Würth zu besichtigen.Fritz und Ilse Haag unterhielten die Alterskameraden mit humorvollen Beiträgen und lustigen Gesellschaftsspielen. In lockerer Atmosphäre wurden Erinnerungen und Erfahrungen ausgetauscht. Gegen Abend wurden dann alle Teilnehmer von der Geschäftsleitung noch zu einem Abendessen eingeladen. Mit einem Präsent der Fa.Würth wurden die Feuerwehrkameraden von Fritz Haag und seinen Mannen verabschiedet.Die Alterskameraden bedanken sich bei Fritz und Ilse Haag sowie der Fa.Würth für einen rundum gelungenen schönen Nachmittag.
Eingestellt von: Ulrich Karle
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.