Bericht von der HV des Skiclubs Forchtenberg

Marion Ehnes wurde mit einem Blumenstrauß für langjährige Mitarbeit im Ausschuß geehrt und verabschiedet
Mit einer kurzen Begrüßung eröffnete Dieter Pils erstmals als 1. Vorsitzender die Hauptversammlung am 11.04.2014. Einen besonderen Gruß richtete er an Bürgermeister Uwe Gysin, den 1.Vorstand der TG Forchtenberg Marco Roth sowie den Ehrenvorsitzenden des Skiclubs Reiner Ender und die Ehrenmitglieder Wolfgang Müller und Paul Nuber. In seinem Bericht gab er einen Rückblick auf die vergangene Saison und bedankte sich bei allen Mitstreitern im Verein sowie bei der Stadt Forchtenberg für die kostenlose Bereitstellung des Vereinsheimes. Der Schriftführer Uli Braun berichtete über die vergangenen Ausschusssitzungen und Planungen gefolgt vom Kassen-bericht des Kassiers Paul Nuber. Der Kassenprüfer Manfred Veinauer bescheinigte dem Kassier eine tadellose Kassenführung aufgrund der von ihm und Kurt Forche geprüften Kasse. Die Jugendleiterin Laura Schmetzer berichtete von der erstmals von ihr geleiteten Jugendausfahrt. Die Entlastung des Vorstandes und der Ausschussmitglieder wurde von Herrn Bürgermeister Gysin durchgeführt und erfolgte einstimmig. Bei den sich anschließenden Wahlen gab es nur zwei Veränderungen. Paul Nuber gab sein Amt als Kassier nach 28 Jahren (zuvor 7 Jahre als Schriftführer) an Petra Schmetzer ab, wurde aber als Beisitzer wieder in den Ausschuss gewählt.
Eingestellt von: Gunter Schmetzer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.