Jugendausfahrt des Skiclubs Forchtenberg

Jugendgruppe des SC Forchtenberg mit Schneemann Ort: Baad
Am 02.01. startete der SC Forchtenberg seine Jugendausfahrt mit 10 Teilnehmern und zwei Betreuern. Um 7 Uhr ging es los und wir kamen sehr früh an. Somit wurde dieser Tag bereits zum Skifahren genutzt. Trotz schlechten Schneeverhältnissen, konnten wir das Skifahren genießen. Unsere Anfänger haben dabei das Skifahren erlernt. Am Abend wurden die Zimmer bezogen und Spiele in der Gruppe gespielt. Das sonnige Wetter hielt an, dadurch wurden die Pistenverhältnisse nicht besser. In der Nacht von Sonntag auf Montag hatte es dann so geschneit, dass wir schon nach der Mittagspause wieder zurück in die Unterkunft gekehrt sind, da es auf dem Berg weiter geschneit und gestürmt hatte. Der Stimmung hat das nicht geschadet. Nach Ankunft, bauten wir gemeinsam einen Schneemann und schaufelten die Autos vom Schnee frei. Über Nacht hat es so geschneit, dass die Jungs und ein paar Mädchen, den Eingang freischaufeln mussten. Die Jüngeren halfen beim Tisch decken. Dann hieß es Koffer packen, Zimmer räumen und Gepäck in den Aufenthaltsraum stellen. Dann ging es ein letztes Mal, bei besten Pisten- und Wetterverhältnissen zum Skifahren. Mit dem Bus zurück und das Auto laden und ab nach Hause. Hoffentlich hattet ihr Spaß und seid nächstes Jahr wieder dabei. Danke an Hans Jürgen. Eure Jugendleiterin Laura
Eingestellt von: Gunter Schmetzer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.