Skiwochenende im Bregenzer Wald.

Gruppenbild des Forchtenberger Skiclubs mit Blick auf das Almhotel Fotograf: Privat, Ort: Hochhäderich-Bregenzer Wald (Foto: Privat)
Der Skiclub Forchtenberg hat die Skisaison 2014/2015 mit den Stadt- und Vereinsmeisterschaften vom 06. bis 08. März 2015 am Hochhäderich abgeschlossen. Im voll besetzten Bus ging es zum Almhotel. Die Startnummern für die Rennläufe wurden im Bus gezogen, so dass am nächsten Morgen ohne Zeitverzögerung gestartet werden konnte. Beide Rennen wurden am Samstagvormittag hintereinander ausgetragen. Die Rennbedingungen waren hervor-ragend, so dass die Wettbewerbe bei herrlichem Sonnenschein und einer super präparierten Riesentorlaufstrecke durchgeführt werden konnten. Neben dem "Kampf um Bestzeiten und die Plätze auf dem Podest" kam aber auch der Spaß bei allen Teilnehmern (vom Junior im Alter von 8 bis zum Senior mit 66) nicht zu kurz. Nach dem Rennen konnten sich dann alle Skifahrer ohne Leistungsdruck so richtig austoben - und dies bei tollen Schnee- und Wetterverhältnissen, wie dort seit Jahren nicht. Nachmittags haben einige den Wellnessbereich, das Schwim-
bad oder auch die Schirmbar besucht. Am abendlichen italienischen Buffet konnten sich die Teilnehmer wie gewohnt für den nächsten Tag stärken. Der Sonntag wurde dann noch einmal genutzt, um letztmals für diesen Skiwinter die Bretter anzuschnallen. Die Siegerehrung mit Pokalübergabe erfolgt in der Hauptversammlung am 24.04.2015.
Eingestellt von: Gunter Schmetzer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.