DRK lud zum Fachvortrag Diabetes ein

Durch Frau Buchholz wurde im evangelischen Gemeindehaus in Gemmingen ein Vortrag zum Thema Diabetes gehalten.
Gemmingen: Ev. Gemeindehaus | “Diabetes ist kein Zuckerschlecken” - unter diesem Motto lud der DRK Ortsverein Gemmingen zu einem Vortrag am Freitag, 28. Oktober um 19:00 Uhr ins evangelische Gemeindehaus ein. Zu Beginn des Abends wurde den Anwesenden durch den 1. Vorsitzenden Timo Wolf die verschiedenen Gruppierungen und Tätigkeiten des DRK Ortsverein Gemmingen vorgestellt.
Vor ca. 25 Zuhörern referierte Frau Gabriele Buchholz, Diabetesberaterin der Deutschen Diabetes Gesellschaft anschließend über das Thema Diabetes.
In Ihrem Vortrag ging Frau Buchholz zu Beginn auf die Klassifikation und die verschiedenen Formen von Diabetes ein. Weiter berichtete sie über die Bedeutung und Wirkung von Insulin. Auch die Unterzuckerung wurde angesprochen. Als Fazit war festzuhalten, dass eine individuelle und altersgerechte Therapie für den Betroffenen notwendig ist und eine Schulung und Beratung der Betroffenen, Angehörigen und betreuenden Personen erfolgen sollte. Nach dem ca. einstündigen Vortag wurden von Frau Buchholz aufkommende Fragen der Zuhörer beantwortet.
Zum Abschluss bedankte sich Herr Wolf mit einem Blumenstrauß bei Frau Buchholz für den Vortrag und lud die Anwesenden zu einem kleinen Imbiss ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.