HvO-Gruppe stellt sich vor

Die HvO-Gruppe Gemmingen/Stebbach präsentierte sich mit einem Informationsstand auf dem Rathausplatz. Fotograf: Simon Ebert, Ort: Gemmingen (Foto: Simon Ebert)
Die Helfer-vor-Ort Gruppe (HvO-Gruppe) Gemmingen/Stebbach präsentierte sich mit einem Stand beim Aktionstag der evangelischen Heimstiftung am Sonntag, 26. Juli auf dem Rathausplatz in Gemmingen. Neben Informationen rund um das HvO-Projekt konnten die Besucher bei einem kleinen Quiz ihre Erste-Hilfe-Kenntnisse testen. Zudem wurden die beiden neuen Mitglieder der HvO-Gruppe Peter Steinbach und Lisa Heinzmann vorgestellt.
Die HvO-Gruppe ist seit November 2013 in Gemmingen und Stebbach aktiv und wurde bisher von Carina Steinbach alleine gestemmt. Die Helfer vor Ort sind ehrenamtliche Rotkreuzler, die bei einem Notfall gemeinsam mit dem Rettungsdienst alarmiert werden und bis zu dessen Eintreffen bereits erste (lebenswichtige) Maßnahmen am Patienten durchführen können.


Eingestellt von: Simon Ebert
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.