Erntedankfest in der katholischen Kirche

Gemmingen: Kath. Kirche St. Marien | Mit einem Familiengottesdienst zum Thema "DANKEN (für die Natur, die Schöpfung)" wurde am Samstag, 1. Oktober in Gemmingen das Erntedankfest gefeiert.
Die Kinder des Kindergottesdienstes zogen zu Beginn mit kleinen Körbchen, die bereits am Samstagmorgen bei einer gemeinsamen Aktion gefüllt wurden, mit Pfarrer Tschacher und den Ministranten in die Kirche ein.
Nach dem Lied "Echt elefantastisch einfach bombastisch, Musik die uns gefällt, von Gott und seiner Welt..." gegen Mitte des Gottesdienstes, wurde durch die Kinder des Kindergottesdienstes ein Anspiel vorgetragen.
In der "Konferenz der Tiere" kamen unterschiedliche Tiere zu Wort und machten auf die Problematik unserer Welt aufmerksam. Die Tiere einigten sich schließlich darauf, dass jedes Tier dem Menschen mit gutem Beispiel vorangehen und diesem beibringen muss, dass sie die Welt schützen und bewahren.
Nach dem Gottesdienst wurden Minibrote verkauft. Aufgrund des Wetters musste auch in diesem Jahr der Minibrotverkauf im Pfarrsaal stattfinden.
Außerdem fand für die Gottesdienstbesucher im geschmückten Pfarrsaal eine Begegnung mit verschiedenen Brotarten und Brotaufstrichen, Gemüse, Obst und Getränken statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.