Gestaltung einer Pfingstfahne durch die Kirchenjugend

Einige Ministranten und Erstkommunionkinder gestalten eine Pfingstfahne Fotograf: Simon Ebert, Ort: Kath. Kirche Gemmingen (Foto: Simon Ebert)
Gemmingen: Pfarrsaal unter der kath. Kirche | Auf Initiative von Brigitte Bestenlehner trafen sich am vergangenen Freitag, 08. Mai einige Ministranten und Kommunionkinder, um eine Fahne für den Pfingstgottesdienst zu gestalten.

Mit viel Geduld und Engagement wurden verschiedene Motive, wie Baum, Sonne, Regenbogen oder Taube auf ein weißes Leintuch aufgezeichnet und mit Farben ausgemalt.

Am Ende freuten sich alle über die sehr schöne Fahne, die nach zwei Stunden entstanden war.
Eingestellt von: Simon Ebert
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.