Kirchengemeinde feiert Erntedank

Die Kinder der Kinderkirche singen ein Lied um den Erntealtar Fotograf: Simon Ebert, Ort: Katholische Kirche Gemmingen (Foto: Simon Ebert)
Gemmingen: Kath. Kirche St. Marien | Am vergangen Sonntag fand um 9.00 Uhr der Erntedankgottesdienst in der katholischen Kirche in Gemmingen statt. Ein zuvor errichteter Erntealtar mit unterschiedlichen Erntegaben machte den Grund dieses Gottesdienstes deutlich - den Dank an Gott für alle seine guten Gaben.
Der Gottesdienst wurde von verschiedenen kirchlichen Gruppierungen feierlich mitgestaltet:
Die Kinder der Kinderkirche sangen ein Lied, die Ministranten beteten das Kyrie und hielten Fürbitte und der Chor Rhythmika trug zur musikalischen Umrahmung des Gottesdienstes bei.
Im Anschluss an die Erntedankfeier wurden Minibrote verkauft und die Gemeinde war auf dem Kirchhof zum Gemeindekaffee eingeladen.
Ein herzliches Dankeschön allen Erntegabenspendern und all denen, die zum Gelingen des Gottesdienstes beigetragen haben. Ein weiterer Dank geht an die Besucher des Gottedienstes. Bei der Kollekte und dem Gemeindekaffee kamen ca. 550 € an Spenden für die Kirchenrenovation zusammen.

Eingestellt von: Simon Ebert
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.