EDITHA PRÖBSTLE - "WELTENBUMMLER": VERNISSAGE AM SONNTAG, DEN 9.4.2017, 11.00 UHR IM RATHAUS GÜGLINGEN

Wann? 09.04.2017 11:00 Uhr

Wo? Rathaus, Marktstraße 19-21, 74363 Güglingen DE
Einladung zur Vernissage
Güglingen: Rathaus |

Nicht oft kommt es vor, dass im Güglinger Rathaus Künstlerinnen und Künstler zweimal ausstellen. Doch die diesjährige Frühjahrausstellung hält ein solches Wiedersehen für Sie bereit.

Nach mehr als 20 Jahren kommt die Koblenzerin Editha Pröbstle wieder nach Güglingen. Wer sich noch an die Ausstellung des Jahres 1995 erinnert, weiß: Das Werk von Editha Pröbstle ist inspirierend, vielschichtig und -seitig; und obgleich es auf dem ersten Blick lebensfroh, bunt, ja: fröhlich und unbeschwert wirkt, gibt es doch auch die andere Seite ihre Kunst, die Seite, die eine tiefere, ernste und kritische Bedeutungsebene aufweist.

Die Ausstellung spiegelt mit ihren zentralen Elementen – Farbholzschnitte, Klappraden und KUULlu – nicht nur die Vielseitigkeit, sondern zugleich die künstlerische Entwicklung von Editha Pröbstle wider. Während die handgedruckten Farbholzschnitte auf Pröbstles grafische Provenienz verweisen, zeigen die Klappraden (ab Ende der 1980er Jahre) und schließlich Kuullu (ab den 2000er Jahren) den Übergang vom Grafischen zum Plastischen. Dabei handelt es sich jedoch nicht um eine Ablösung der einen Technik durch die andere, vielmehr kann man gerade in der Entwicklung der Werke nachvollziehen, wie sich die verschiedenen Techniken ergänzen und aufeinander aufbauen. Editha Pröbstle ist 1948 in Scheer/Donau geboren und studierte an den Kunstakademien Stuttgart und Düsseldorf. Sie hat seit Ende der 1970er Jahren in zahlreichen Ausstellungen ihre Werke auch international präsentiert, ihre Arbeiten wurden mehrfach ausgezeichnet.

ALLE DATEN AUF EINEN BLICK:

Editha Pröbstle: "Weltenbummler"
Ausstellungsdauer: 9.4.2017 bis 3.7.2017 im Rathaus von Güglingen.
Vernissage: Sonntag, den 9.4.2017 um 11.00 Uhr
Begrüßung: Klaus Dieterich, Bürgermeister der Stadt Güglingen
Eröffnung: Petra Suchanek-Henrich, 1. Vorsitzende der Bürgerstiftung Kunst für Güglingen e.V.
Einführung: Anna Pröbstle M.A., Kunsthistorikerin
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.