Großer Andrang beim Schnittkurs

Ernst Strecker erklärt den richtigen Baumschnitt
Fast 30 Interessierte (darunter auch Bürgermeister Dieterich) trafen sich am 18. Februar auf dem Heuchelberg, um von Ernst Strecker aus Böckingen den richtigen Obstbaumschnitt zu erlernen. Los ging es mit einem Obstbaum auf dem Nachbargrundstück, der allen Einsatz von Ernst Strecker nötig machte. Dass es auch anders ging, zeigte er an einem vorbildlich gestutzten Baum beim Nachbarn.
Auf dem Vereinsgrundstück durften die Teilnehmer nach längerer Einweisung dann selbst auf und in die Bäume und zeigten erfreuliche Kenntnisse und Anwendung des soeben Erlernten. Ernst Strecker ermunterte immer wieder, nicht so zaghaft zu sein, denn die Bäume wachsen ja wieder.
Zum Abschluss gab es auf Vereinskosten noch Glühwein und eine Brezel. Am 25. Februar treffen sich dann einige Vereinsmitglieder, um die restlichen Bäume zu schneiden.
1
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.