Weiter ohne 1. Vorsitzenden

Zur Jahreshauptversammlung 2016 trafen sich Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins Güglingen am 15. Januar im Blankenhornsaal der Herzogskelter. Nach Begrüßung und Totenehrung berichtete Kassier Franz Schattmann über das Vereinsvermögen, das er mit einem Plus von 254 € abschließen konnte. Schriftführer Siegfried Henkel blickte zurück und voraus; die Entlastung der Vorstandschaft erfolgte einstimmig.
Die Wahl zum 1. Vorsitzenden konnte nicht durchgeführt werden, weil sich kein Kandidat zur Verfügung gestellt hatte. Zur neuen Schriftführerin wurde einstimmig Karin Westholt gewählt; die bisherigen Ausschussmitglieder (Andreas Burrer, Heidi Demond, Helmut Conz, Hans Herzog, Reiner Maurer, Dieter Münch) sowie Kassier Franz Schattmann wurden einstimmig bestätigt.
Die Frühjahrshocketse soll nach einem kleinen Spaziergang beim Tag der offenen Tür der Gärtnerei Münch enden; der Jahresausflug geht zur Landesgartenschau nach Öhringen.
Probleme mit dem Vereinsgrundstück auf dem Heuchelberg wurden kurz angesprochen, bevor der 2. Vorsitzende Helmut Aichinger die Versammlung gegen 21:30 Uhr schloss.

Eingestellt von: Peter Ostermann
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.