Bericht vom Informationsnachmittag am 01.03.2014

Frau Graf bei ihrem Vortrag
Rückblick auf den Infomittag am 01.03.14

Thema: "Ich brauche Pflege, was nun?"

Referentin war Frau Christine Graf, Pflegedienstleiterin bei der Diakonie in Brackenheim.

Umfangreich erklärte Frau Graf die erforderlichen Voraussetzungen um Anprüche geltend zu machen und zu erhalten, ebenso die Leistungen der Pflegeversicherung und die Höhe des Pflegegeldes der einzelnen Stufen.
Frau Graf erläuterte ausführlich dieses brisante und immer aktueller werdende Thema, unter anderem auch die Pflegestufe "0", die für Menschen mit erheblich eingeschränkter Alltagskompetenz in Betracht kommt und erst am 01.Januar 2013 in Kraft getreten ist.
Hilfreich und zum Nachlesen ist auch die verteilte Informationsbroschüre "Pflege aktuell"

Am sehr guten Besuch, wie auch an der lebhaften Diskussion, war zu erkennen, dass die Anwesenden dieses Thema sehr beschäftigt und auch einige direkt davon betroffen sind.

Die Im Anschluss gezeigten Bilder ließen manche Erinnerung an Begegnungen und Aktivitäten im Ortsverband wieder wieder wach werden.

Abschließend bedankte sich die Vorsitzende Elisabeth Knörle bei allen Anwesenden für ihr Kommen, bei Frau Graf für ihren ausführlichen Vortrag und bei Manfred Schaaf für die Bilderpräsentation.
Eingestellt von: Manfred Schaaf
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.