Rückblick auf die Erholungswoche in Bad Fredeburg

Reisegruppe vor dem Hotel
Aus verschiedenen Ortsverbänden des Kreisverbandes Heilbronn kamen die 44 Teilnehmer, die vom 28.06.-05.07.2015 im VdK-Erholungshotel im Hochsauerland, eine erlebnisreiche Woche verbrachten.
Auf dem Programm standen interessante Ausflüge, zum Beispiel: Besuch einer Kunstschmiede in Oberkirchen, eine Schifffahrt auf dem Hennesee, Busfahrt über die Höhen des Sauerlandes nach Bad Berleburg zum Schloss Sayn zu Wittgenstein, auch eine Besichtigung der Orchideenfarm in Grevenbrück, danach Kaffeepause in Altenhundem.
Im VdK Hotel wurden Yogastunden angeboten, ebenso geführte Wanderungen im nahegelegenen Wald. Abkühlung brachte das Hallenbad, auch konnte man sich bei einer Ganz- oder Teilkörpermassage verwöhnen lassen. Wer wollte konnte in der Sauna weiterschwitzen oder auf der Kegelbahn "alle Neune" anvisieren. Zum Verweilen und Spazierengehen lud der sehr gepflegte Park mit Kneippanlage vom Erholungshotel ein. Absolut erwähnenswert, das sehr gute, abwechslungsreiche und liebevoll zubereitete Essen.
Der Hausmusiker spielte bis spät in die Nacht. es wurde getanzt, die Stimmung war bestens.
So ging eine erlebnisreiche und harmonische Freizeit viel zu schnell zu Ende.
Für 2016 wurde vom 26. Juni bis 03. Juli von der Organisatorin Elisabeth Knörle schon die nächste Erholungswoche gebucht.
Eingestellt von: Manfred Schaaf
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.