VdK Halbtagesausflug zur Landes-Gartenschau in Öhringen

Halbtagesausflug
Am Sa. 17. Sept. 16 veranstaltete der OV Gundelsheim/Offenau seinen Halbtagesausflug, bei dem sich Mitglieder der OV Bad Wimpfen, sowie die AWO OG Bad Friedrichshall anschlossen.
40 Reiseteilnehmer, aus den Ortsverbänden sind ab 13.00 h an verschiedenen Haltestellen zugestiegen, und so ging´s nach Öhringen zur Landesgartenschau. Dort angekommen, suchten sich die Teilnehmer, je nach Interesse, und individuellen Gegebenheiten, ihren Weg durch das Ausstellungsgelände.
Die LGS in Öhringen hat eine Vielzahl gärtnerischer Glanzpunkte und attraktiver Ziele zu bieten. Vor allem die historische Parkkulisse im Hofgarten bezaubert mit ihrem 300-jährigen Baumbestand. Sehenswert sind dabei auch die historischen Gewächshäuser sowie das neue Café Orangerie am barocken Hoftheater. Hier erleben Besucher barocke Gartenkunst und Blütenpracht vom Feinsten. Die Fontäne im Weiher schießt eindrucksvoll in die Lüfte. Auch der Skulpturenparcours unterstreicht die anmutige Schönheit dieser Gartenanlage.
Um 17:oo h konnten wir, geprägt von den Eindrücken der Gartenschau, pünktlich alle Reiseteilnehmer im Bus wieder begrüßen.
Von Öhringen fuhren wir dann nach Obersulm-Sülzbach in das Weingut Heinrich Am Altenberg. Ein gelungener, kulinarischer Genuss, a la Carte rundete somit unseren Halbtagesausflug
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.