10. Kaffenachmittag im Gemeindehaus Kulturschmiede

Draußen schönstes Herbstwetter und drinnen im Gemeindehaus viele vergnügte Gäste beim 10. Kaffeenachmittag des Förderkreises! Frauen vom Bastelkreis hatten kleine Drachen gebastelt und die Tische schön geschmückt. Nach einem Willkommenskanon gab es selbstgebackenen Kuchen, der vorzüglich schmeckte, zum Kaffee. Die Linsabühne mit ihrem kleinen Stück "Der Ornithologe“, dargeboten von Martin Frey, Tanja Model und Christel Gebhardt; Renate Gebhardt mit zwei netten Gedichten und nicht zuletzt der überraschende Besuch der "Jacob Sisters" Ruth Bischoff, Karin Schönberger und Tanja Model boten gute Unterhaltung. Auch die Gäste selbst trugen mit ihrem fröhlichen Gesang, begleitet von der Musikschule Sylvia Schiffner, zu einem geselligen Nachmittag bei. Anne Allinger bedankte sich bei allen fleißigen Bäckerinnen und Helfern und Helferinnen ohne die ein solcher Nachmittag nicht gelingen kann. Der nächste Kaffeenachmittag findet am 11. Februar 2016 statt. (aa)
Eingestellt von: Uwe Mettendorf
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.