13. Kaffeenachmittag des Förderkreis Gemeindehaus

Junge Akteure in Aktion
Viele Besucher folgten der Einladung des Förderkreises Gemeindehaus zum 13. Kaffeenachmittag in die Biberacher Straße, so dass sogar noch Tische aufgestellt werden mussten. Nach dem Frühlingskanon, den die Gäste zusammen mit den Kindern des Kinderchors des Vereins Kreuzgrund aktiv e.V. zusammen gesungen hatten, ließen sich alle von den vielen gespendeten Torten und Kuchen verwöhnen. Nach dem Kaffee trinken sangen die Kinder unter der Leitung von Bente Täuscher und Sylvia Schiffner nochmals ein paar Lieder. Die Schauspieler der Linsabühne um Ruth Bischoff brachten den Saal mit ihrem neuen dargebotenen Schauspiel zum Lachen und zum Schluss sangen alle gemeinsam mit Begleitung der Akkordeonspieler des AOHN ein paar Volkslieder. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle nochmals an alle Kuchenspender/innen und Helfer/innen, die zu diesem gelungenen Nachmittag beigetragen haben!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.