39. Matjesturnier beim Heilbronner Bridgeclub II

Traditionell erfreut sich dieses Turnier schon seit Jahren großer Beliebtheit.
Bei Hochsommerwetter konnte der Präsident 46 Teilnehmer begrüßen.
Der Umtrunk fand, wie immer, im Freien statt. Danach lud der Club zum Matjes-Essen
in das Restaurant Hofwiesen ein.
Spiel und Ausklang, bis spät nach Mitternacht, fand dann im Clubraum statt, wo auch sonst immer
mittwochs ab 18:30 Uhr gespielt wird. Jeder Mitspieler durfte ein Blümchen mit nach Hause nehmen.
Gespielt wurde ein Zweilinienturnier.
Auf Nord/Süd gewann das Ehepaar Mühleisen vor Annemarie Jerichow mit Inge Beinroth und
Irmgard Bürkle mit Eva Stein.
Auf O/W hießen die Sieger Irene Rümelin mit Monika Beker vor dem Ehepaar Dr.Dorschner und
Leni Steigmann mit Jean-Michel Perrin.
Ein Dank der Turnierleitung, den Spendern und den fleißigen Helferinnen, die zur Gestaltung des
gelungenen Abends beitrugen.
(tho)




Eingestellt von: Wolfgang Spieth
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.