Aktion Putzmunter

Mit Feuereifer dabei war die Jugend des Württemb.Motorbootclubs bei der alljährlichen städtischen Aktion „Putzmunter“. So zogen sie los, um Weggeworfenes, Fallengelassenes, Vergessenes, Ausrangiertes und sonstigen Müll einzusammeln. Es kam Allerhand zusammen und die Kids staunten nicht schlecht über die Unmenge an leeren Flaschen, Dosen, Ampullen, Papier- und Plastiktüten. Sogar Besenstiele und technische Einzelteile – wohl traurige Überreste eines Radios - waren zu finden und wurden eifrig gesammelt. Es kam eine beeindruckende Menge Müll zusammen und wurde von den Kindern entsprechend umweltgerecht entsorgt.
Eingestellt von: Constanze Hammann
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.