Auf den Spuren starker Frauen

Mit dem KreisLandFrauenverband Heilbronn geht es vom 27. bis 30. April nächsten Jahres nach Thüringen. Dabei stehen starke Frauen der Geschichte im Mittelpunkt, wie die Heilige Elisabeth, Barockdichterin Sidonia Hedwig Zäunemann, Hofschauspielerin und Sängerin Corona Schröter, Klostergründerin Paulina, Fürstin Anna Amalia und Herzogin Elisabeth von Rochlitz. Einzigartige, kulturhistorische Besonderheiten der Grünen Mitte Deutschlands stehen ebenfalls auf dem Programm. Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel. 07131-86288 oder www.landfrauenverband-heilbronn.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.