Ausflug in den Weinsberger Kletterpark

Die siebenbürgische Kinder- und Jugendgruppe vor Beginn des Kletterparcours.
Viel Spaß hatten Mitglieder der Siebenbürgisch-Sächsischen Kinder- und Jugendgruppe und deren Eltern bei ihrem Ausflug nach Weinsberg.

Bei strahlendem Wetter bewältigten die Größeren einen Parcours im Waldkletterpark Weinsberg. In teilweise 12 Metern Höhe ging es darum, sich selbst zu überwinden und sich gegenseitig zu unterstützen.

Währenddessen unternahmen die Kleinen mit ihren Eltern eine kurze Wanderung und tobten sich auf dem Spielplatz aus.

Anschließend trafen sich alle auf einem wunderschönen Grillplatz oberhalb Weinsbergs wieder, um gemeinsam zu spielen, sich zu unterhalten und zu stärken.

Eingestellt von: Anne-Katrin Jüstel-Malolepszy
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.