Ausflug nach Bönnigheim

Lohnendes Ausflugsziel Sammlung Charlotte Zander Bönnigheim – „Das hätten wir nicht erwartet“ - war die positive Resonanz der Teilnehmer der Diakonie vor einem Bild von André Bauchant
Heilbronn: Diakonisches Werk | Die außergewöhnliche Kunstsammlung von Charlotte Zander im Bönnigheimer Barockschloss besuchten die Teilnehmer der Diakonie Tagesfahrt. Mit rund 5000 Exponaten handelt es sich dabei um die weltweit größte Privatsammlung internationaler Kunst der Naive, Art Brut und Outsider Art, wobei der Schwerpunkt bei der französischen Naive liegt. Bei der hervorragenden Führung durch die Ausstellung „27 Künstler, 209 Werke“ haben die Werke von Séraphine Louis, André Bauchants, Camille Bombois und Henri Rousseau besonders beeindruckt.BM
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.