ChorVision gewinnt dm-Singwette

ChorVision gewinnt dm-Singwette
Bundesweit wurden anlässlich des 40. Geburtstages von "dm-drogerie-markt" Chöre zur Teilnahme bei einer dm-Singwette aufgefordert, bei der es galt, mindestens 100 Personen zum Mitsingen zu bewegen.
ChorVisions-Vorsitzende Susi Frech setzte sich mit der dm-Filiale in Leingarten in Verbindung und rührte kräftig die Werbetrommel bei sozialen Netzwerken und natürlich in der Presse. Am 28.08. um 18 Uhr hieß es Top: Die Wette gilt! Chorverbandspräsident Gerald Kranich, ChorVisions- und Jugendvorsitzende Susi Frech und natürlich "ChorVision" gratulierten der Drogeriemarktkette zum 40. Geburtstag.
Zunächst sang ChorVision einige Stücke aus seinem Repertoire und dann zusammen mit allen Anwesenden. So erklang "Freude schöner Götterfunken" aus über 120 Kehlen. Chorleiter Mario Gebert stimmte anschließend den Kanon "Froh zu sein bedarf es wenig" und "Die Gedanken sind frei" an. Mit "Mir im Süden", "Summer in the city" und "Mama Loo" brannte ChorVision nochmals ein kleines Feuerwerk ab. Nach dem Zugabelied "Zwischen Rosen und Reben" verkündete Marktleiter Bier, dass die Wette gewonnen sei. Die MÜHLE Kinder- und Jugendkultur, Leingarten und ChorVision Heilbronn wurden mit jeweils einem Scheck über 400,-Euro für die gelungene und gewonnene Singwette belohnt!
Danke an dm für diese tolle Aktion!
Eingestellt von: Cornelia Kolbeck
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.