Chorwanderung

Mitglieder des Chores am Deutschordensmünster auf ihrer Wanderung in die Heilbronner Umgebung
Mitglieder des Chores am Deutschordensmünster wanderten am Sonntag, 7. Juni nachmittags bei wunderschönem Wetter in der Heilbronner Umgebung. Start war beim Biergarten Trappensee. Weiter ging es durch das Köpfertal, um den Köpfersee zu den Stolpersteinen am Schießstand. Schließlich führte die Route durch den Wald Richtung Waldheide und zurück in den Paradiesweg. Die Wanderung fand ihren Abschluss im Biergarten der Pfühlgaststätte, wo weitere Chormitglieder dazustießen. Eine Wanderung ist fester Bestandteil des Chorlebens und war gleichzeitig ein Ausgleich für die umfangreich geleisteten Dienste an den vergangenen Hochfesten.

Eingestellt von: Michael Saum
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.