Der Böckinger Mostbirnenweg

Interessante Führung am Sonntagvormittag!
Besenwanderung am Sonntagmorgen mit Dr. Hetzler vom Grünflächenamt der Stadt Heilbronn zum Thema Mostbirnenweg. Im Rahmen der Aktion Stadtgrün 2019 fand dieses Projekt die größte Zustimmung. Info & Anmeldung 0151-72379899 oder kassierer@spd-boeckingen.de
Liebe Genossinnen & Genossen,
Böckingerinnen & Böckinger,
sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

der SPD Ortsverein Böckingen lädt im Rahmen seiner Besenwanderungen am 23. Oktober 2016 zur Führung mit dem Thema Mostbirnenweg herzlich ein. Mit dem Böckinger Mostbirnenweg soll heute und in Zukunft auf die Bedeutung der Mostbirnen in dem Streuobstgürtel um die Stadt hingewiesen werden. Die damit verbundene Mostbirnenkultur soll entlang eines 2,5 Kilometer langen Freizeitwanderwegs an 6 Stationen wieder aufleben. Für Besucherinnen und Besucher soll die wanderbare Anlage einen hohen Freizeit- und Erholungswert durch Informationen, landschaftliche Schönheit, Sitzgelegenheiten und Spielobjekte haben. Anlässlich der Präsentation im Rahmen der Aktion Stadtgrün 2019 wurde dieses Projekt mit dem größten Zuspruch beurteilt.
Als Führer konnten wir Herrn Dr. Hetzler vom Grünflächenamt in Heilbronn für uns gewinnen. Er wird die Fragen und Anregungen um dieses Thema aufnehmen, bzw. beantworten können.
Die Führung dauert etwa 120 Minuten und ist kostenlos.

Start der Wanderung ist am 23. Oktober 2016 um 10:00 Uhr am
Kiosk im Ziegeleipark, 74080 Heilbronn-Böckingen.

Anschließende Einkehr im Böckinger Besen, Heuchelbergstr. 22, 74080 Heilbronn-Böckingen.
Wir würden uns über eine rege Beteiligung sehr freuen.
Mit freundlichen Grüßen
Markus Rieger
SPD Ortsverein Böckingen

Infos & Anmeldung bei:
Markus Rieger Klingenberger Str. 114 74080 Heilbronn-Böckingen
Mobil: 0151-72379899 oder e-mail: kassierer@spd-boeckingen.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.