Die Bläserjugend aus Hohenlohe und Ostalb ist mit dabei

Landesschatzmeister Martin Dasing mit zwei Teilnehmern vom Team Baden-Württemberg - Bild: hafi
Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig freut sich auf rege Teilnahme

Musiker aus der Region sind beim zweijährig stattfindenden Jugendcamp der Deutschen Bläserjugend (DBJ) am Werbellinsee bei Berlin mit dabei.

Die DBJ lädt Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 30 Jahren zum großen Treffen des musikalischen Nachwuchses im Musikverein ein. Es findet unter der Schirmherrschaft von Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig vom 31. Juli bis 03. August 2014 am Werbellinsee bei Berlin statt. Hier haben sich auch dieses Mal Teilnehmer aus den Mitgliedsvereinen der Bläserjugend Baden-Württemberg zusammengefunden um mit Landesschatzmeister Martin Dasing an den Werbellinsee zu reisen. An den vier ereignisreichen Tagen erleben die Teilnehmenden spannende Workshops und Talkrunden zu den vielfältigsten Themen. Dazu gehören erlebnispädagogische Angebote, die Weiterentwicklung der eigenen Fähigkeiten in Rhetorik, Selbstorganisation oder Projektmanagement, Einblicke in die Arbeit von Bläserklassen oder Musik im kleinen Ensemble. Auf dem Programm stehen auch Gesprächsrunden mit Bundestagsabgeordneten und den Spitzen verschiedener Dachverbände aus Musik und Jugendarbeit.
Interessierte Mitglieder aus den Vereinen der Blas- und Spielleutemusik sind herzlich eingeladen, gemeinsam
Eingestellt von: Martin Dasing
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.