Ehrenamtliches Engagement bei winterlichen Temperaturen

Ehrenamtliche Helferinnen der UNICEF Arbeitsgruppe Heilbronn - Katrin Bolkart (links) und Ursula Orlich auf dem Heilbronner Weihnachtsmarkt Fotograf: Marcel Schröder, Ort: Heilbronn, Agentur: -- (Foto: UNICEF Arbeitsgruppe Heilbronn - Marcel Schröder)
Viele Helferinnen von UNICEF in Heilbronn nehmen sich mitten im alljährlichen Weihnachtsstress Zeit, um sich für einen guten Zweck zu engagieren. Am 12./13.12.2014 war UNICEF Heilbronn wieder mit der Grußkartenhütte in der Fußgängerzone direkt neben dem Fleinertorbrunnen präsent. Frau Orlich bspw. sagt, dass sie sich in diesem Jahr zum ersten Mal aktiv bei UNICEF engagiere. Machen wollte sie dies schon seit langer Zeit, die Berufstätigkeit ließ dies jedoch bislang nicht zu. Auch bei K. Bolkart, der jungen Kollegin am Stand an diesem Freitagnachmittag ist freie Zeit eher Mangelware. Sie schaufelt sich jedoch seit etwa einem Jahr regelmäßig etwas Zeit frei, um sich wie an diesem Nachmittag ehrenamtlich einzubringen. Am Samstagnachmittag war mit K. Fischer eine langjährige Stütze von UNICEF in Heilbronn in der Grußkartenhütte anzutreffen. Seit ca. 5 Jahren ist sie für die Buchhaltung zuständig und nebenbei immer mal wieder bei verschiedenen Grußkartenständen aktiv. An ihrer Seite war mit Frau L. Junghof eine langjährige Helferin an zahlreichen Grußkarten- und Informationsständen. Sie alle eint der Gedanke, mit dem ehrenamtlichen Einsatz ein klein weninig "zurückzugeben" und Gutes zu tun. In vielen Fällen mit freier Zeit, einem kostbaren Gut in unserer Zeit.
Eingestellt von: Marcel Schröder
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.