Ehrungen beim Kneipp-Verein

Ehrungen für 25 Jahre Mitglied im Kneipp-Verein
Ein Frühlingslied, gesungen mit Singkreis und Anwesenden, gab den Auftakt zur Mitgliederversammlung des Kneipp-Vereins. Der Jahresbericht von Vorstand Irmi Muhler umfasste alle Geschehnisse und gab eine Vorschau auf neue Aktivitäten. Helga Baier sprach über die Gymnastik-Gruppen, forderte zum Mitmachen einiger Übungen auf, was lachend angenommen wurde. Erich Lohner und Peter Sturm übernehmen die Radlergruppen von Helmut Nold. Schatzmeisters Günter Mosthaf berichtete über die Finanzen, Vorstand und Beirat wurden entlastet. Geehrt wurden für 10 Jahre im Verein 14 Mitglieder, für 25 Jahre wurden Cornelia Blaich-Czink, Liane Gogusch, Ursula Fischer, Ruth Friedrich, Martha Fuchs, Lieselotte Göltenboth, Dorethea Gutöhrle, Erika Knauß, Traude Lohrer, Brigitte Wolpert, Bärbel Zimmermann und Manfred Zimmermann geehrt und für 40 Jahre Helene Hipp und Inge Rumold. Irmi Muhler gratulierte den Jubilaren, überreichte Broschen, Ehrennadeln oder Blumen. Zu neuen Beiratsmitglieder wurden Heidi Miller und Erich Lohner gewählt. Lars Kochenburger wies anschaulich darauf hin, wie wichtig die Balance zwischen Arbeit und Freizeit ist. Zum Abschluss verabschiedete Irmi Muhler alle im Saal herzlich mit dem Hinweis, dass im Oktober das Jubiläum "90 Jahre Kneipp-Verein-Heilbronn" gefeiert wird.
Eingestellt von: Gerda Eisele
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.