Ehrungen und Wahl beim Philharmonischen Chor

2. Vorsitzende Claudia Happel, Ingeborg Drechsler, Erika Eiberle, Dirigent Ulrich Walddörfer, Sigrid Eckle, Michael Kammerer, Vorsitzender Hans Henk (v.l.n.r.) Fotograf: privat (Foto: privat)
Bei der Mitgliederversammlung des Philharmonischen Chores wurde das Engagement langjähriger Mitglieder gewürdigt.
Präsident Gerald Kranich vom Chorverband Heilbronn nahm die Jubilar-Ehrungen vor.
Für 50 Jahre Singen im Philharmonischen Chor ehrte er Ingeborg Drechsler mit der Goldenen Ehrennadel des Schwäbischen Chorverbandes.
Eine vereinsinterne Anerkennung erhielten die fördernden Mitglieder Dr. Georg-Friedrich Mertz für 60 Jahre, Sigrid Eckle und Erika Eiberle für 40 Jahre sowie Michael Kammerer für 30 Jahre Verbundenheit mit dem Chor.
Die Jungphilharmoniker erfreuten die Geehrten mit zwei Adaptionen von Bach und Händel sowie mit „Wochenend und Sonnenschein“.

Ursula Hennings und Christian Czink stellten sich erneut als Kassen- und Vermögensprüfer zur Verfügung und wurden einstimmig wiedergewählt.

Eingestellt von: Katja Liebenow
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.