Fiat Club Heilbronn besuchte das Porsche Museum

Ein Teil der Fiat Club Gruppe im Porsche Museum
Mit über 30 Mitgliedern reiste der Fiat Club mit der S-Bahn von Bietigheim direkt zum Porsche Museum nach Stuttgart.
Nicht nur die Lebensgeschichte des Autoingenieurs Ferdinand Porsche wird hier eindrucksvoll den Besuchern in Wort und Bild dargeboten, sondern auch die Gesamtentwicklung der schnellen Polypen für Autorennen und Sicherheitskonstruktionen für den Straßenverkehr. Ausgestattet mit dem „Museumshandy“ ist die Entwicklung der gesamten Porsche-Geschichte für jeden hör- und sichtbar. Die zusätzliche Bildergalerie des Sängers Udo Lindenberg, die zum Schmunzeln anregte, ergänzte den Besuch.




Eingestellt von: Claudia Steininger
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.