Fischerstechen Hassmersheim

die erfolgreiche Mannschaft des Württ.Motorbootclubs HN
Am sonnigen Feiertagvormittag starteten die Mitglieder des Württemb. Motorbootclubs Heilbronn flußabwärts Richtung Norden nach Hassmersheim zum alljährlich stattfindenden Fischerstechen. Nach gepflegter Fahrt fanden alle Boote ihren Platz in der extra freigeräumten Hafenanlage.
Am Samstag dann stellte das ungewöhnlich kühle Wetter durchaus eine Herausforderung dar und verlangte den Teilnehmern der Mannschaften bei den ungewollten Sprüngen in den Neckar einiges ab. Der WMBC HN hatte natürlich eine Top-Mannschaft am Start. Nach zum Teil langwierigen, ab und an sehr schmerzhaften, aber durchaus spannungsgeladenen Kämpfen der insgesamt sieben Mannschaften aus zum Teil weit entfernten Regionen Deutschlands stand am Ende als Sieger fest : Die Mannschaft des Württembergischen MotorBootClubs HN e.V.
Glückwunsch an alle Akteure im Boot und großen Dank an Anfeuerer, Glücksgötter, Flaschenträger, Taktiker, T-Shirt-Trockner, Ratgeber, Daumendrücker und Futterspender. Am Sonntag schließlich fuhren alle wieder gemeinsam los, flußaufwärts mit wirklich ganz, ganz netten Neckarschleusenmeistern, zurück in den sonnig-warmen Süden nach Heilbronn.
Eingestellt von: Constanze Hammann
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.