Frühlingsfeier Gesangverein Germania

Grüni Singmäuse bei ihrem ersten grossen Auftritt. Fotograf: W. Bechle, Ort: Bürgerhaus Böckingen (Foto: W. Bechle)
Der Gesangverein Germania Böckingen e.V. lud seine Gäste zur Frühlingsfeier ins vollbesetzte Bürgerhaus ein. Geehrt wurden: Tino Haid, music feeling, für 5 aktive Jahre, Eleonore Hessenthaler, Germania, für 30 aktive Jahre und Ehrenmitglied Mina Schaal, für 60 Jahre. Im Anschluss erlebten wir den ersten Auftritt der Grüni Singmäuse, die einer Kooperation mit der Grünewaldschule entstand. Ansprechpartner sind Frau Happold, Rektorin Grünewaldschule und Petra Mathes von Seiten der Germania. An den Proben nehmen seit Oktober 2014, je 25 bis 30 SchülerInnen teil. Das Ergebnis konnte sich wahrlich hören lassen! Music feeling, der Jugendchor der Germania, beeindruckte das Publikum mit englischen Songs. Martin Wiedenbauer organisierte seine Alphornbläser „Schwäbische Franken“, die uns in die Bergwelt entführten. Der Männerchor Leingarten (Leitung Heinrich Klassen) schwebte mit dem Publikum „Über den Wolken“ und ging „Über sieben Brücken“, „Weit, weit weg“. Der Gesangverein Kirchensall (Leitung Bernd F. Groener) beschwor mit seinen Liedern den Frühling herauf. Nach der Pause traten alle Chöre nochmals auf und wir begaben uns auf eine bunte Frühlingsreise. GV Kirchensall und Germania Böckingen beschlossen den schönen Abend mit dem Lied „Good night“. Der Gastronomie ein großes Lob.


Eingestellt von: Werner Bechle
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.