Geselligkeit Böckingen – Mitgliederversammlung

Eröffnung der Mitgliederversammlung
Rückblick und Ausblick hielten 53 Mitglieder bei ihrer Versammlung, die der Männerchor mit „Froher Sang“ eröffnete. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Helmut Nester erläuterte Werner Weißhardt den Kassenbericht. Eine korrekte Kassenführung wurde bescheinigt, der Rechenschaftsbericht ohne Einwände angenommen, der Kassier einstimmig entlastet.
Beide Dirigenten äußerten sich positiv über ihre Sänger. Sie lobten das Engagement bei Auftritten und die rege Teilnahme an den Chorproben und wünschen weiterhin ein gutes Miteinander. Vorstand und Chorsprecher dankten den Dirigenten für ihre mit Einfühlungsvermögen und Ausdauer gut organisierten Chorproben.
Helmut Nester erläuterte im Jahresbericht die vielfältige Arbeit des Vorstandes. Im Ausblick wurde deutlich: „Magie der Stimmen, Schutzhütte, Böckinger Woche, Konzert der TonArt“, auch dieses Jahr wird ereignisreich.
In ihren Ämtern wurden einstimmig bestätigt: Martin Weber (2. Vorsitzender), Werner Weißhardt (Kassier), Roland Nagel und Hermann Gläßel (beide Beirat). Die Amtszeit von Brigitte Fromm als Kassenprüfer endete, Herbert Wiedmaier wurde einstimmig neu gewählt. Mit 4 Gegenstimmen wurde einer Beitragserhöhung von 10 € zugestimmt. Helmut Nester beschloss die Versammlung und dankte allen für den harmonischen Verlauf.
Eingestellt von: Petra Annecke
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.