Girls just wanna have fun!

Die Tanzgruppe nach gelungenem Auftritt.
Karierte Miniröckchen, Kniestrümpfe und schwarze Krawatten. Aufgeregt fieberten die Mädchen der Siebenbürgisch-Sächsischen Kinder- und Jungendgruppe ihrer Vorführung beim jährlichen Faschingsball der Siebenbürger Sachsen entgegen. Die Leiterin Astrid Kelp machte ihren Schützlingen in der Umkleidekabine noch einmal Mut und dann ging´s auch schon los: Die Mädchen betraten die Tanzfläche der Harmonie und legten zum Titel „Girls just wanna have fun“ einen tollen Auftritt hin. Das Publikum in der gut besuchten Festhalle applaudierte begeistert und die Mädels hatten sichtlich Spaß dabei!

Als „Gage“ erhielten die Tänzerinnen einen Geschenkkorb voller Süßigkeiten, über den sich vor allem die Kleinsten gleich hermachten. Nachdem sie für das Gruppenfoto posiert hatten, blieben viele noch auf dem Faschingsball und amüsierten sich zusammen mit Eltern und Freunden zur Musik von Amazonas Express bis in den späten Abend.

Eingestellt von: Anne-Katrin Jüstel-Malolepszy
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.