Großes Skatevent für geübte Freizeitspieler

Es lockt die Teilnahme am Deutschen Städtepokal. Jeder in einem Verband organisierte Skatverein darf in jeder 8er-Mannschaft gleich zwei vereinslose Skathasen starten lassen. Wer sich zum gegenseitigen Kennenlernen bei einem Skatabend des SC 61 Heilbronns einfindet, hat gute Chancen bei der Vorrunde am 11. April in Mannheim dabei zu sein. Bei zwei Mannschaften wären gleich vier Wildcards zu vergeben. Weitere Auskünfte erteilt Rudolf Muth unter 07135-9318386. Heilbronns großer Traditionsverein trifft sich freitags um 19.15 Uhr im Hofwiesenzentrum - abweichend zu Ostern am Gründonnerstag.
Eingestellt von: Henric Harms
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.