Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahl

Die Polizeipensionäre Heilbronn führten in der SKG-Gaststätte in Böckingen ihre Jahreshauptversammlung und die Neuwahl des Gesamtvorstandes durch. Zu Beginn legte der Schriftführer Wilfried Butz den umfangreichen Jahresbericht für das Jahr 2013 vor und erinnerte an die zahlreichen Veranstaltungen des vergangenen Jahres. Mit dem Bericht des Kassierers Werner Lochert wurden die Kassenbewegungen und der Kassenstand aufgezeigt. Bei der Neuwahl des Vorstandes trat der 1. Vorsitzende Eberhard Stock aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr an, so dass der 2. Vorsitzende Jürgen Reske kommissarisch mit der Führung der Pensionärsvereinigung beauftragt wurde. Schriftführer Wilfried Butz und sein Vertreter Josef Strobl wurden im Amt bestätigt; gleichfalls der Kassierer Werner Lochert mit seinem Vertreter Alexander Fieber. Als Kassenrevisoren wurden Klaus Millenet und Karl Veigel gewählt. Neu aufgenommen in den Vorstand wurde Herwig Loserth als Event-Manager, der zukünftig die geplanten Veranstaltungen vorbereiten, koordinieren und durchführen wird. WB.
Eingestellt von: Wilfried Butz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.