Kreuzgrund aktiv e.V. - Jahresausflug 2014

Ausflugsgruppe Kreuzgrund aktiv im Odenwald
„Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah“, der Odenwald war das Ausflugsziel.
Nach kurzer Busfahrt und traditioneller Frühstückspause traf die Gruppe in Michelstadt auf dem historischen Marktplatz ein. Der Stadtführer gestaltete den Stadtrundgang, dank seiner amüsanten Anekdoten, zu einem kurzweiligen Erlebnis.
Tief im Odenwald….. Wer kennt es nicht, das Lied mit dem Vers: “ …da wird die Sau geschlacht und aus ihr Wurst gemacht…..“. Nicht nur Wurst sondern auch einen leckeren Krustenbraten und ein reichhaltiges Buffet mit Bauernhofspezialitäten gab es für die Kreuzgründler in der Odenwälder Bauernstube in Haisterbach.
Nach diesem reichhaltigen Mahl ging es auf „Traktorsafari“. In originellen Planwagen wurden die Kreuzgründler zum ortsnahen Waldgebiet befördert. Während der Fahrt über Stock und Stein konnte die Mostverkostung nur mit ruhiger Hand aber mit viel Heiterkeit von statten gehen. Einen kurzen Aufenthalt im Wald nutzte Bauer Weis, den Teilnehmern auf humoristische Art, Wissenswertes über Waldwirtschaft, Jagd und ökologische Vorgänge des Waldes zu vermitteln.
Nach dieser interessanten Exkursion wurde die Gruppe vor der Heimfahrt mit einem Kuchenbuffet in der Odenwälder Bauernstube überrascht.

Eingestellt von: Edith Pfeiffer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.