Kreuzgrund Singkreis beim Jubiläumskonzert des Chores "Haste Töne"

Sängerinnen und Sänger beim Jubiläumskonzert des Chores "Haste Töne" in Meimsheim
Die Alte Kelter in Meimsheim, liebevoll restauriert, ein Idealer Treffpunkt für ein Jubiläumskonzert.
Gerne folgten die Sängerinnen und Sänger des Kreuzgrund Singkreises der Einladung des Meimsheimer Chores, zur Feier anlässlich ihres 10. Chor-Geburtstages.
Verbunden durch den gemeinsamen Chorleiter Alexander Illg sind sich die Chormitglieder beider Chöre schon bei verschiedenen Aktivitäten begegnet.
Gut vorbereitet und motiviert warteten die Gastgeber mit modernem Liedgut auf.
Mit „Heal the World“ hatte der Chor auch einen Michael-Jackson-Song im Repertoire. Einer der Liedbeiträge des Singkreises Kreuzgrund war die irische Weise „The Lord of the Dance“. Der Chor „Get up“ aus Zaberfeld unter Leitung von Kathrin Brumm war unter anderem mit einem harmonischen Vortrag des Schlagers „Aber dich gibt’s nur einmal für mich“ zu hören. Der Chor „Arcobaleno Dürrenzimmern“ begeisterte bei seiner Liederauswahl mit dem eindrucksvollen Popsong „Major Tom“ unter der musikalischen Leitung von Julius Gyurcsek.
Zum Schluss des Konzerts heizte der Gastgeber-Chor noch einmal richtig ein mit „Rock around the Clock“.
EPF
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.