Kunstausstellung GrauBunt in der Diakoniestation Heilbronn

Heilbronn: Diakoniestation Heilbronn | Die Kunstausstellung GrauBunt wurde am 24.03.2017 in der Diakoniestation Heilbronn e.V. eröffnet. 50 Gäste bestaunten die vielfältigen und aussagekräftigen Werke. Entstanden sind sie während eines Kunstprojekts, durchgeführt in der Tagespflege Mönchseehaus. Seit acht Jahren begleitet die Künstlerin und Kunsttherapeutin Ute Klug Teilnehmer ohne künstlerische Vorerfahrung in der Kunsttherapie. Die hier entstandenen Bilder zeigen deutlich, dass Kreativität keine Grenzen kennt.

Ermutigung, fachkundige Anleitung, inspirierende Rahmenbedingungen und freie Themenwahl haben die Begeisterung für das Malen geweckt und eine schillernde, ausdrucksstarke Vielfalt an Bilder hervorgebracht. „Die Bilder sind aus voller Seele gemalt“, so Kunsttherapeutin Klug. Die Haare werden Grau, doch die Seele bleibt Bunt!

Sie sind herzlich eingeladen, diese exklusive Kunstausstellung bis zum Jahresende in der Moltkestraße 25, werktags von 7.30-16.30 Uhr, zu besuchen. Lassen Sie sich in eine fantastische, gefühlvolle Welt entführen!
Weitere Informationen über die Diakoniestation erhalten Sie unter www.diakoniestation-heilbronn.de oder unter der Telefonnummer 07131-93 24 0.

gez. Gerald Bürkert
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.