Mit Hohenlohe spielt die Musik

Das Team Hohenlohe gemeinsam mit Martin Scharnagl (2.v.r., Komponist und Kapellmeister von VIERA BLECH), Teammitglieder v.l.: Sissi Kreutzer, Jacqueline Beiswenger (beide Musikverein Laufen am Kocher e.V.),Alexander Scheffler, Cassandra Scheffler (beide Stadtkapelle Öhringen) und dem Kreisverbandsvorsitzenden Martin Dasing
Vor kurzem lief das 4. internationale Jugendmusikcamp der Bläserjugend Baden-Württemberg in Blaubeuren. Gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Blasmusik-Kreisverbands Hohenlohe, Martin Dasing aus Gründelhardt, musizierten Musiker aus der Region in diesem 85-köpfigen Ausnahmeorchester.

Neben diesen engagierten Jungmusikern waren auch Leistungsträger aus den diversen Auswahlorchestern der Bundesländer Bayern und Baden Württemberg sowie Preisträger aus "Jugend musiziert" in diesem, laut Veranstalter, „einzigartigen und vielfältigen“ Klangkörper vertreten. Gemeinsam mit der musikalischen Gesamtleitung von Volker Frank und dem renommierten Komponisten und Kapellmeister Martin Scharnagl der Tiroler Blasmusikformation „VIERA BLECH“ wurde ein anspruchsvolles Programm erarbeitet.

Eingestellt von: Martin Dasing
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.