Neujahrsempfang DLRG Bezirk Heilbronn

Peter Bartsch, Ingo Krämer, Florian Krugmann, Lothar Oheim, Andreas Haberer, Karl-Heinz Ledermann, v.l.n.r.
Beim Neujahrsempfang des DLRG Bezirks Heilbronn im Weingut Heinrich in Willsbach konnten der Geschäftsführer Peter Bartsch und der Bezirksvorsitzende Lothar Oheim den THW-Ortsbeauftragten von Heilbronn Andreas Haberer begrüßen. Die Vertreter der 15 Ortsgruppen des Bezirks sowie die Bezirksvorstandschaft hörten einen interessanten Vortrag über die Geschichte und die Arbeit des THW. Dass die Zusammenarbeit der beiden Organisationen gut funktioniert, hat sich bei der Umweltkatastrophe der Jagst im letzten Sommer gezeigt. Der Vizepräsident des Landesverbandes Karl-Heinz Ledermann ehrte Ingo Krämer mit dem Verdienstabzeichen in Silber. Der Technische Leiter des Bezirks Florian Krugmann erhielt bereits Anfang Januar die Ehrennadel des Landes Baden-Württemberg. Dem Bezirk Heilbronn gehören derzeit 3575 Mitglieder an. Lothar Oheim bedankte sich bei allen Ehrenamtlichen, die im vergangenen Jahr am Breitenauer See, an der Ehmetsklinge in Zaberfeld, in den Hallenbädern und Freibädern 19797 Wachstunden geleistet haben. Ein wertvoller Beitrag für eine sichere Wasserfreizeit.
pes
Eingestellt von: Petra Schmidt
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.