Offener Bücherschrank

Die Bücherpatinnen Silvia Abekhon (v.r., Rita Hillebrecht (v.l.) und Christel Frey (h.)
Einen offenen Bücherschrank gibt es jetzt auch in Neckargartach. Die Kulturschmiede hat seit August 2014 im Gemeindehaus Kulturschmiede in der Biberacher Straße einen „Offenen Bücherschrank" eingerichtet. Für alle ist etwas dabei: Romane, Krimis, Kinder- und Jugendbücher, Gartenzeitschriften und vieles mehr. Die Regeln sind einfach. Jeder kann den Bücherschrank während der Öffnungszeiten nutzen. Man kann Bücher ausleihen, sie zurückbringen oder auch behalten und andere bringen. Dafür ist neben dem Bücherschrank eine Bücherkiste aufgestellt.
Die Bücherpatinnen Silvia Abekhon, Rita Hillebrecht und Christel Frey kümmern sich um den Bücherschrank, so dass er möglichst immer gut gefüllt ist und auch alles gut aussieht. Der Bücherschrank ist Montags, Dienstags, Mittwochs und Freitags jeweils von 14.30 - 18.00 Uhr geöffnet. In den Schulferien besteht leider kein Zugang. (cf)

Eingestellt von: Uwe Mettendorf
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.