Qualifikation zur Deutschen Einzelmeisterschaft

Noch mit stolzen zehn Teilnehmern beim Landesentscheid in Ladenburg vertreten, konnte nur Karl-Heinz Schmidt die nächste Hürde nehmen und sich für das Endturnier in Ulm qualifizieren. Die Skatspieler des SC 61 Heilbronn e.V. mussten erfahren, dass die Messlatte bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften doch deutlich höher als noch beim Verbandsgruppenturnier lag. Dennoch freut man sich bei Heilbronns Skatspielern, dass man in insgesamt vier Kategorien vertreten war: Herren, Damen, Senioren, Junioren. Der Gründonnerstag wird vorgezogener Spieltag für alle Freunde des Skatspiels. Gespielt wird im Hofwiesenzentrum ab 19.15 Uhr.
Eingestellt von: Henric Harms
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.