Radtour Geselligkeit Böckingen am Sonntag 5. Juni

Gruppenbild am Breitenauer See Fotograf: privat (Foto: privat)
Um 08:30 Uhr starteten 14 gut gelaunte Radler an der Viehweide zu einer 50 km langen Tour. Wie immer sehr gut organisiert von Bärbel & Werner Weißhardt ging es zuerst entlang dem Neckarradweg nach Neckarsulm. Nach der Durchquerung der Innenstadt radelte die Gruppe weiter auf dem Sulmtalradweg. Weitgehend eben streifte man Ellhofen, Sülzbach, und Willsbach und genoss dabei die herrliche Landschaft. Bei bester Stimmung erreichte man den Breitenauer See. Dort warteten bereits Charlotte & Winfried Gall mit einem Vesper auf die Radler. Man genoss den herrlichen Ausblick über den Breitenauer See in die Löwensteiner Berge. Nach einer kleinen Zwangspause durch den Regen, die man gut geschützt unter einem Unterstand am See verbrachte, ging die Heimfahrt dann wieder mit leichten Varianten und einer „süßen“ Einkehr in Willsbach über Weinsberg nach Heilbronn. Der steile Anstieg zum Parkplatz am Galgenberg wurde von allen gut gemeistert. Gemeinsam konnte die Gruppe dann die lange Abfahrt entlang der Armsündersteige genießen. Durch die Innenstadt von Heilbronn erreichten alle Radler wohlbehalten und bei bestem Sonnenschein wieder die Viehweide. Zum Abschluss stärkte man sich in „Wahl's Kuhstall“ bei den Böckinger Aussiedlerhöfen.
Eingestellt von: Petra Annecke
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.