Sängerausflug

Der Chor am deutschen Weintor
Der Jahresausflug der Sängervereingung Eintracht Sontheim ging an die südliche
Weinstraße. In der Pfalznudel in Großfischlingen nahmen wir an einer Betriebsführung teil. Die außergewöhnlichen Formen und Farben der Nudeln faszinierte jeden. Nach einem ausgiebigen Mittagessen ging die Fahrt weiter entlang der südlichen Weinstraße
durch enge Gässchen und Weinbergen nach Wissembourg. Hier konnte jeder die schöne Altstadt mit ihren wunderschönen Gebäuden erkunden. Das Rathaus, oder der Lauterkanal der einen wunderschönen Blick auf die Abteikirche
St. Peter und Paul bietet, sie ist eine der größten Kirchen außerhalb Straßburgs.
Zu den sehenswertesten Gebäuden zählt das Salzhaus mit seinem auffallenden Dach.
Nun ging die Fahrt weiter, ans deutsche Weintor in Schweigen. Dort konnten wir an einer Weinprobe teilnehmen und über die Weine der Pfalz einiges erfahren. Ein gelungener Tag ging zu Ende. Ein Dankeschön an die Organisatoren Herrn Eberhard Weiß, Familie Stark und Frau Gertrud Bender.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.