Saisoneröffnung

Boote beim Festmachen in Lauffen
zum Saisonbeginn des Württembergischem Motrobootclubs Heilbronn verließen die WMBC-Boote den Hafen flußaufwärts durch die Horkheimer und Lauffener Schleuse. Der Zeltaufbau vor Ort verlief ohne besondere Vorkommnisse. Zum Grillfleisch gab es viele wunderbare, leckere Salate, Zutaten und Beigaben. Wegen des unerwarteten Hochwasser am Folgetag und der damit verbundenen Neckarsperrung mußten die Boote samt Mannschaften kurzfristig umplanen und einen weiteren Tag in Lauffen verbringen. Bei der Heimfahrt schließlich war der Wasserstand des Neckars wieder derart niedrig, daß viele Sportboote im Hafen Grundberührung hatten. Was für ein Saisonstart : Hochwasser, Niedrigwasser, Dauerregen, Sonnenschein, Bootsfahrer auf Wanderschaft und Wanderer, die Boote bewohnen.
Eingestellt von: Constanze Hammann
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.